Themen-Archiv: Bau und Sanierung

Sipplingen 2018: Zur Frage der Wahrheit und des Vertrauens

Im Sipplinger Blättle Nr. 25 (20. Juni 2018) lesen wir auf der Titelseite – vor malerischer Dorfkulisse mit Kirchturm und See, tief rot unterlegt:
„Vertrauen beginnt mit der Wahrheit und endet mit der Wahrheit.“
Starke gewichtige Worte. Es fehlt allerdings ein erläuternder Beitrag für die Sipplinger Bürgerinnen und Bürger, worauf sich denn „Wahrheit“ und „Vertrauen“ beziehen soll:

Vertrauen in die Rathauspolitik?
Wahre Aussagen zur Zukunft Sipplingens?
Wahrhaftigkeit und Gemeinwohl-Verpflichtung der Gemeinräte?

MEHR…

Kulturwerk am See: Präsentation

Projekt: Kulturwerk am See in Sipplingen – Teil 3

In der öffentlichen Gemeinderatssitzung am 31. Januar 2018 ab 20 Uhr präsentiere ich  das „Kulturwerk am See in Sipplingen“. Anschließend erfolgt eine Diskussion und grundsätzliche Beschlussfassung im GR. Das Bürgermeisteramt Sipplingen hat alle Bürgerinnen und Bürger herzlich zur Gemeinderatsitzung in die Aula der Burkhard-von-Hohenfels-Schule eingeladen.

Für alle Interessierten am Kulturwerk: Nutzen Sie diese Gelegenheit und verschaffen Sie sich ein Bild aus erster Hand!

Allen Mitgliedern des Gemeinderats liegt diese aktuelle Kurzfassung des Projekts „Kulturwerk am See“ vor:

MEHR…

Projekt: Kulturwerk am See

Ein neuer Bürgermeister/ eine neue Bürgermeisterin sollte immer auch für ein Stück Neuanfang in der Gemeinde stehen: Tradition und Moderne verbinden, neue Wege gehen. Ich habe deshalb dem amtierenden Bürgermeister, dem Gemeinderat und den Bürgermeisterkandidaten eine  Projektidee mit klaren Realisierungs­perspektiven vorgeschlagen: Kulturwerk am See. Es erscheint mir wichtig, dass die Bürgerinnen und Bürger von Anfang an mit in den Diskussionsprozess einbezogen werden. Deshalb diese Veröffentlichung hier im Forum.

MEHR…

Gemeindeentwicklung – Beteiligung der Bürgerschaft

Der Gemeinderat der Gemeinde Sipplingen hat sich in der Klausurtagung im Frühjahr diesen Jahres und in den letzten beiden öffentlichen Gemeinderatssitzungen mit dem Thema
„Gemeindeentwicklung: Konzeption für das künftige Wohnen, Bauen und Leben“
in Sipplingen befasst. Dabei wurde festgelegt, die Bürgerschaft bei diesen wichtigen und zukunftsweisenden Grundsatzentscheidungen in besonderem Maße einzubinden.

MEHR…

Bebauungsplangebiet Längerach-Eltenried

In der Sitzung am 22. April 2015 berät der Gemeinderat über eine mögliche Änderung der seit 1982 geltenden Satzung (siehe TOP 3: Bebauungsplangebiet „Sport- und Freizeitgelände Längerach-Eltenried“ - Aufstellungsbeschluss zur Bebauungsplanänderung). Der derzeitige Bebauungsplan bildet im Wesentlichen den planungsrechtlichen Rahmen für Sport- und Freizeitanlagen (Sport- und Tennisplätze, Vereinsheim) sowie für Grünflächen bzw. Flächen für die Landwirtschaft. MEHR…

Klausurtagung am 27. März 2015

Wie von Bürgermeister A. Neher an der Bürgerversammlung angekündigt findet am 27. März 2015 im Bürgersaal des Rathauses eine (nichtöffentliche) Klausurtagung des Gemeinderats zu folgenden Themen statt:

  • Zukünftige Überplanung des im Flächennutzungsplan ausgewiesenen Bauerwartungslands „Hohenfelser“.
  • Bauliche Innenverdichtung im Gemeindegebiet.

Für die beiden Tagesordnungspunkte ist ein fachkompetenter Vertreter der Kommunalentwicklung eingeladen. MEHR…