Themen-Archiv: Bürgerbeteiligung

Gemeindeentwicklung – Beteiligung der Bürgerschaft

Der Gemeinderat der Gemeinde Sipplingen hat sich in der Klausurtagung im Frühjahr diesen Jahres und in den letzten beiden öffentlichen Gemeinderatssitzungen mit dem Thema
„Gemeindeentwicklung: Konzeption für das künftige Wohnen, Bauen und Leben“
in Sipplingen befasst. Dabei wurde festgelegt, die Bürgerschaft bei diesen wichtigen und zukunftsweisenden Grundsatzentscheidungen in besonderem Maße einzubinden.

MEHR…

Neuer Anlauf für einen stationären Blitzer?

In der Gemeinderatssitzung vom 25. März 2015 ging es unter dem Tagesordnungspunkt Verschiedenes vor allem um die weitere Errichtung einer Geschwindigkeitsanzeigenanlage bzw. eines Blitzers im Bereich der Seestraße. Die Verwaltung wurde beauftragt, zu prüfen, ob die Stadt Überlingen als Amt für öffentliche Ordnung nach wie vor dazu bereit wäre, die Installations- und Betriebskosten einer Blitzeranlage zu übernehmen.  MEHR…

Bürgerversammlung am 19. März 2015

Nach sechsjähriger Pause findet am 19. März 2015 um 19:00 Uhr in der Turn- und Festhalle wieder eine themenübergreifende Bürgerversammlung statt.

Laut Gemeindeordnung sollen wichtige Gemeindeangelegenheiten mit den Einwohnern erörtert werden. Zu diesem Zweck soll der Gemeinderat in der Regel einmal im Jahr, im übrigen nach Bedarf eine Bürgerversammlung anberaumen. MEHR…

Initiative zur Verkehrsberuhigung B 31 alt: Resolution

Nach den Hangrutschungen und Felsabgängen am östlichen Ortseingang fordert der Gemeinderat Sipplingen nun per Resolution verkehrsberuhigende Sofortmaßnahmen, die sich in weiten Teilen mit den Anliegen der Initiative zur Verkehrsberuhigung B 31 alt decken. So soll unter anderem die Bundesstraße 31 alt für Lastwagen ab 7,5 Tonnen gesperrt werden, wobei Ausnahmen nur mit Sondergenehmigungen für den Lieferverkehr gelten sollen. MEHR…